Schulungen

Regelmäßige Schulungen, die der Aus- und Weiterbildung unserer Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter dienen, ermöglichen unseren Mitgliedern eine umfassende Wissenserweiterung bezüglich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Jedes Jahr bietet das Schulungsteam eine Frühjahrs-, eine Sommer- und eine Herbstschulung an, die jeweils an einem ganzen Wochenende in einem Jugendhaus bzw. auf einem Jugendcampingplatz stattfinden.
Neben den dort behandelten Themen wie Konfliktlösung, Gruppenphasen und Umgang mit sexualisierter Gewalt, bei denen wir uns auf die Standards der JuLeiCa beziehen, ist es uns besonders wichtig, unser Team zu stärken und näher zusammenzubringen. Daher dürfen gruppendynamische Spiele, gemeinsame Ausflüge und unterhaltsame Abendprogramme nicht fehlen!
Die Teilnahme an unseren Schulungen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um in den J-GCL Trier als Gruppenleiterin oder Gruppenleiter tätig zu sein.

Wir freuen uns jederzeit über neue, motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 15 bis 25 Jahren, die Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben und Teil unserer Gemeinschaft werden möchten!